zurück
spar+bau-News

Wir bauen auf inklusives Wohnen

In idyllischer Lage zwischen Bemeroder und Seelhorster Stadtwald entsteht ein modernes Wohnquartier, das gemeinschaftliches Leben und ein vielfältiges Dienstleistungsangebot für alle Generationen vereint.

Ein neuer, großer Quartiers-Spielplatz auf 1.000 Quadratmetern, die bekannte Weidenkirche und der weitläufige Park des Annastifts, zwei Sportvereine, Tennisplätze und viele weitere Freizeit- und Sportangebote zeichnen das Vitalquartier aus. Auf dem 4,5 Hektar großen Areal in Seelhorst profitieren Familien außerdem von der Nähe zur inklusiven Mira-Lobe-Grund- und Oberschule sowie zum entstehenden inklusiven Kindergarten. Bis voraussichtlich Ende 2021 werden hier Wohnungen für insgesamt 1.000 Menschen gebaut. spar+bau ist von dem Projekt, das vor allem generationenübergreifendes und inklusives Zusammenleben in den Fokus stellt, überzeugt und beteiligt sich mit 50 schwellen-, teilweise barrierefreien und rollstuhlgerechten Wohnungen. „Inklusion ist das Thema der Zukunft", bestätigt spar+bau-Vorstand Rainer Detjen. „Im Vitalquartier sehen wir die Möglichkeit, einen weiteren Baustein unserer Wachstumsstrategie umzusetzen. Und das mit einem Partner, der die gleichen Ziele verfolgt wie wir: moderne, energieeffiziente Gebäude mit hohem Wohnkomfort."

Jeder soll teilhaben

Die gemeinnützige DIAKOVERE gGmbH investiert in einige Wohnprojekte und unterstützt alle Bewohner des Vitalquatiers durch ein umfangreiches Dienstleistungsangebot. Ob Hausmeisterdienste oder Paketannahmen, kleine Besorgungsgänge oder Blumen gießen und Pflegeangebote – die direkte Anbindung zu den Einrichtungen der DIAKOVERE ermöglicht eine ganz neue Form von Inklusion und generationenübergreifendem Zusammenleben. In wenigen Minuten fußläufig erreichbar ist auch das „kleine Zentrum" mit Supermarkt, Bäckerei und weiteren Dienstleistungsangeboten – außerdem ist ein Café geplant. „Teilhabe trifft es eigentlich viel besser als das Schlagwort Inklusion", findet Dr. Ulrich Spielmann, Mitglied der DIAKOVERE-Geschäftsführung, der den Alten-, Behinderten- und Jugendbereich des Annastifts leitet. „Teilhaben will doch jeder gern." Niemand wird ausgegrenzt, alle sind willkommen und sollen ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Eckdaten:

Der Lageplan des Vitalquartiers in Seelhorst.

 

DIE 50 SPAR+BAU-WOHNUNGEN IM VITALQUARTIER:

  • moderne Ausstattung, attraktive Architektur 
  • Ein- und Zwei-Zimmer-Wohnungen sowie großzügige Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen 
  • zwischen 49 und 120 m2 Wohnfläche 
  • Wohnungen im Erdgeschoss barrierefrei (teilweise rollstuhlgerecht), alle weiteren Wohnungen schwellenlos 
  • Balkon oder Terrasse 
  • Tiefgarage und oberirdische Parkplätze 
  • geplante Fertigstellung: März 2021

 IN DIREKTER NÄHE: 

  • inklusive Mira-Lobe-Grund- und Oberschule und inklusiver Kindergarten 
  • Kämmer International Bilingual School 
  • Spielplatz auf 1.000 m2 + weitläufige Parkanlage 
  • Weidenkirche + Sport- und Freizeitangebote

 Mehr Infos auf: SPAR-BAU-NEU.DE

Eike Scharnhorst und Team kümmern sich um die Vermietung des Vitalquartiers.

„Wenn Sie Interesse haben, kontaktieren Sie mich gern. Ich melde mich rechtzeitig zum Start der Vermietung wieder bei Ihnen."

Ansprechpartner:
Eike Scharnhorst
Team Vermietung
T 0511-9114-202
eike.scharnhorst@spar-bau.de

Weitere Inhalte, die Sie interessieren könnten:

Aktuelles: Übersicht