Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wir protokollieren natürlich streng anonymisiert Ihr Nutzerverhalten, um für Besucher wichtige Themen zu identifizieren und eventuell auftretende Funktionsfehler zu entdecken. Weitere Informationen und die Widerspruchsoption zum Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
zurück
spar+bau-News

NEXT STOP - TOP JOB

Du suchst nach einem coolen Beruf? Dann ist eine Ausbildung bei spar+bau zum Immobilienkaufmann (m/w/d) genau das Richtige für dich und zudem der Grundstein für eine solide berufliche Zukunft.

Warum bilden wir aus?

Weil wir gute Mitarbeiter brauchen – heute und morgen. Und weil es uns Spaß macht, junge Leute für unseren zukunftssicheren Beruf zu begeistern. Gewohnt wird schließlich immer. Außerdem wissen wir, dass wir ein TOP Ausbilder nach IHK-Siegel sind (siehe Artikel linke Seite) und jungen Menschen gute Karrierechancen bieten können. „Fachkräftemangel? Nicht mit uns!", sagt daher auch Tim Schreiber, Ausbildungsleiter bei spar+bau.

Wie läuft die Ausbildung ab?

Unsere Azubis sitzen nicht nur am Schreibtisch. Neben Blockunterricht in der Berufsschule, internen und externen Schulungen durchlaufen sie alle Abteilungen in unserem Haus: Sie besichtigen Wohnungen und Baustellen, führen Vermietungsgespräche und betreuen Kunden und Mitglieder. Diese spannende Mischung aus Theorie und Praxis, kaufmännischen und rechtlichen, technischen und sozialen Inhalten verschafft vielfältige Einblicke in alle Bereiche der Immobilienwirtschaft und macht Spaß.

Wie erfolgt das Bewerbungsverfahren?

  • Ausbildungsbeginn ist immer der 1. August. Bewirb dich bei uns bis zur Mitte des Vorjahres.
  • Wir sichten die Bewerbungsunterlagen und laden dich bei Interesse zum Vorstellungsgespräch ein.

Welchen Beruf kann ich danach ausüben?

Mit der Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d) bekommst du eine tolle Basis und dir stehen alle Wege offen. Vielleicht möchtest du anschließend noch studieren oder international arbeiten? Aber auch in der Immobilienwirtschaft ist für jeden was dabei. Wer den Mix zwischen Büro- und Außendienst mag und gern mit Menschen zu tun hat, wird sicher ein guter Kundenbetreuer, Makler oder Vermieter. Bautechnisch Interessierte könnten Bauleiter werden, betriebswirtschaftliche Fähigkeiten braucht der Controller, juristische der Fachanwalt, um nur einige Beispiele zu nennen. Natürlich gibt es auch vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wo kann ich spar+bau kennenlernen?

Am besten kommst du mal zu uns. Das geht zum Beispiel beim Zukunftstag im April oder bei einem Schulpraktikum. Melde dich einfach bei unserem Ausbildungsleiter Tim Schreiber unter 0511-9114-185 oder schreibe eine E-Mail an: tim.schreiber@spar-bau.de

Next Stop – TOP Job

Du suchst nach einem coolen Beruf? Dann ist eine Ausbildung bei spar+bau zum Immobilienkaufmann (m/w/d)
genau das Richtige für dich und zudem der Grundstein für eine solide berufliche Zukunft.

Weitere Inhalte, die Sie interessieren könnten:

Aktuelles: Übersicht