Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wir protokollieren natürlich streng anonymisiert Ihr Nutzerverhalten, um für Besucher wichtige Themen zu identifizieren und eventuell auftretende Funktionsfehler zu entdecken. Weitere Informationen und die Widerspruchsoption zum Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
zurück
Reportagen

Neues entdecken im Frühling!

Ein KIno mit 20 Plätzen und ein spannender Krimi: Hannover hat einiges zu bieten.

Der Buchtipp vom Experten!

Liebeslänglich Krimi
Die Hauptperson Mathilde, eine etwas humorlose, verbiesterte Lehrerin, streng, ordnungsliebend und ein bisschen zwanghaft. Doch dann lernt sie den charismatischen Mörder Lukas kennen. Sie verliebt sich hoffnungslos, und obwohl Lukas zu lebenslanger Haft verurteilt ist, gibt sie ihm ihr Ja Wort. Susanne Mischke gelingt es, uns glaubhaft zu vermitteln, dass eine gestandene Frau sich tatsächlich auf so einen Mann einlassen kann. Sie begibt sich alleine auf Hochzeits- reise, doch umso größer ist die Überraschung, als der Gatte nach ihrer Rückkehr vor ihrer Tür steht, um auf die Wiederaufnahme seines Verfahrens zu warten ...

Ich will nicht zu viel verraten, aber mich hat der Schluss überzeugt. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie eine ganz andere Susanne Mischke.

Piper Taschenbuch

4 von 5 Sternen

Empfohlen von Dirk Eberitzsch
Buchhandlung Leuenhagen & Paris

Weitere spannende Krimis und mehr unter leuenhagen-paris.de

24grad Kaffeewissen

Der Kaffee wird direkt vom Bauern oder Produzenten bezogen.

Für Kaffeeliebhaber und Tagträumer: Die Kaffeerösterei 24grad ist wohltuend anders. An Tischen aus den 50er-Jahren wird in transparenter Maschine gerösteter, frisch gebrühter Kaffee serviert. Und zwar mit Bohnen, die zwischen dem 24. nördlichen und südlichen Breitengrad wachsen, denn das seien einfach die besten. Dann entspannt in einem der unendlich bequemen Cocktailsessel die ersten Sonnenstrahlen genießen. Herrlich.

Engelbosteler Damm 52 _ 30167 Hannover
Das Café ist täglich bis 19:00 Uhr geöffnet.

Mehr auf: 24grad.net

Lodderbast: ein Kulturkiosk

„Lodderbast" heißt so viel wie „unordentliche Person". Wenn Unordentlichkeit so aussieht, dann sollte man sie zur Tugend erheben. Denn das Lodderbast kommt unendlich sympathisch daher. 20 Filmfans passen in den kleinen Saal und werden mit Handschlag begrüßt. Retro-Cocktailsessel, selbstgemachtes Popcorn, Bier aus dem Kühlschrank – hier ist nichts von der Stange, weder die Einrichtung noch die Filme. In Zukunft soll es hier auch kleine Konzerte geben.

Lodderbast, Berliner Allee 56, Tickets kosten 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.
Reservierungen unter 0170-2382828

Mehr auf: lodderbast.de

Blumenfreude von Indigo

Indigo ist ein ganz besonderer Blauton. Auf dem Weg ins Violett ist er die 6. Farbe im Regen-
bogen. Und wer den Regenbogen berührt, hat einen Wunsch frei? In den Indigo-Blumenläden funktioniert das jedenfalls. Eine außergewöhnlich große Pflanzenauswahl mit besonderen Blumen. 
Dazu Dinge, die die Sinne berühren: schöne Vasen, Kleinmöbel, Lampen, Kissen – jedes Detail mit Liebe ausgewählt. Hier werden Wünsche wahr. Indigo-Läden gibt es in den Stadtteilen Linden, List, Nordstadt und seit Kurzem auch in der Südstadt.

Mehr auf: indigoblumen.de

Weitere Inhalte, die Sie interessieren könnten:

Aktuelles: Übersicht