Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wir protokollieren natürlich streng anonymisiert Ihr Nutzerverhalten, um für Besucher wichtige Themen zu identifizieren und eventuell auftretende Funktionsfehler zu entdecken. Weitere Informationen und die Widerspruchsoption zum Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
zurück

spar+bau lässt Ausbildung zertifizieren

News 22.8.2019

Als erstem Unternehmen in der Immobilienbranche wurde uns das IHK-Qualitätssiegel „TOP Ausbildung" verliehen.

Dass spar+bau seinen Auszubildenden eine hervorragende Ausbildung ermöglicht, ist in der Wohnungswirtschaft schon lange bekannt und wird auch immer wieder durch die durchweg guten Abschlussprüfungen unserer Azubis bestätigt. Da wir kontinuierlich an unseren innerbetrieblichen Prozessen arbeiten und uns immer wieder weiterentwickeln und verbessern wollen, haben wir uns bei der IHK für das Qualitätssiegel „TOP Ausbildung" beworben.

Das Auditorenteam der IHK, das uns einen Tag lang begleitet hat und intensive Gespräche mit den Auszubildenden und den für die Ausbildung beauftragten Mitarbeitern geführt hat, war von den Abläufen und der hohen Qualität der Ausbildung durchweg begeistert, sodass wir das Audit erfolgreich bestanden haben.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass uns das Qualitätssiegel „TOP Ausbildung" als erstem Unternehmen in der Immobilienbranche verliehen wurde", sagt Vorstandsmitglied Udo Frommann. „Auch unsere mit der Ausbildung beauftragten Mitarbeiter haben damit eine Anerkennung für ihre Arbeit und Motivation bekommen. Wir hoffen, so unsere Position im regionalen Wettbewerb um die Fachkräfte von morgen zu stärken. Mit dem Qualitätssiegel haben wir einen weiteren Qualitätsausweis für unser gesamtes Unternehmen und ein wirksames Instrument im Personalmarketing erhalten."

 

 

Aktuelles: Übersicht